Frank S., alias "_Lio"

Mehr ->

Rückblick in Epoche I

Erstellt am Mittwoch, 15. Dezember 2021


Heute kam meine Neuerwerbung - Fleischmann 7898 GmP mit T9 - an und wurde gleich probegefahren. Dabei sind die folgenden Bilder entstanden.

Die Neuerwerbung nähert sich dem Bahnhof. Ich finde das dunkle Grün (olivfarben) sehr ansprechend.
Die Neuerwerbung nähert sich dem Bahnhof. Ich finde das dunkle Grün (olivfarben) sehr ansprechend.
Wir beginnen Rauchkammer voran.
Wir beginnen Rauchkammer voran.
Ein gelungenes Modell. Sicher, die Steuerung ist dem wahren Modellalter geschuldet (auch wenn Überarbeitungen wie z.B. an den Lampen vorgenommen wurden und die Räder nun brüniert sind). Eine Brünierung wird ...
Ein gelungenes Modell. Sicher, die Steuerung ist dem wahren Modellalter geschuldet (auch wenn Überarbeitungen wie z.B. an den Lampen vorgenommen wurden und die Räder nun brüniert sind). Eine Brünierung wird auch die Steuerung später optisch entschärfen. Ich finde übrigens die nicht frei stehenden Kesselleitungen ziemlich aktzeptabel. Eigentlich würden freistehend modellierte Leitungen/Griffstangen umgerechnet sicher zu dick und zu weit abstehend sein ... aber der Kopf sagt bei freistehenden Leitungen meist: sieht toll aus, was da möglich ist!
Hier nun Tender voran - das gefällt mir eigentlich als Position bei Tenderlokomotiven am besten. Dem Personal wird es weniger gefallen haben: neben der manchmal verminderten Höchstgeschwindigkeit kann man hier ...
Hier nun Tender voran - das gefällt mir eigentlich als Position bei Tenderlokomotiven am besten. Dem Personal wird es weniger gefallen haben: neben der manchmal verminderten Höchstgeschwindigkeit kann man hier feststellen, dass die Sicht doch stark eingeschränkt war.
Der Zug nähert sich dem Tunnel ...
Der Zug nähert sich dem Tunnel ...
... und hat ihn nun erreicht.
... und hat ihn nun erreicht.
Hier noch die Rückkehr des Zuges aus dem Bahnhof, entgegengesetzt zu den Eingangsbildern
Hier noch die Rückkehr des Zuges aus dem Bahnhof, entgegengesetzt zu den Eingangsbildern
Nochmal der Blick auf die eingeschränkte Sicht
Nochmal der Blick auf die eingeschränkte Sicht
Dem Personal im Wärterstellwerk Lor bietet sich dieser Blick auf die unter seiner Mitwirkung zustande gekommene Ausfahrt
Dem Personal im Wärterstellwerk Lor bietet sich dieser Blick auf die unter seiner Mitwirkung zustande gekommene Ausfahrt

Ø-Userbewertung: (4 Bewertungen)
© des Blogs bei "_Lio" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kupzinger am Donnerstag, 16. Dezember 2021
Hübscher Zug. Diese Farbkombination hat mich auch schon immer fasziniert. Habs als Kind zum ersten Mal in einem Märklin Miniclub Katalog gesehen glaube ich :) Schöne Fotos, danke!

Liebe Grüße
Kupzinger

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von _Lio:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 237
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: